Zahnersatz

 

Zahnersatz hat neben der Wiederherstellung der Kaufähigkeit aus meiner heutigen Sicht wie die anderen Disziplinen der Zahnheilkunde einen präventiven Charakter, in dem die Schonung und Erhaltung des Restzahnbestandes schon in der Konstruktion berücksichtigt werden sollte.

In Bezug auf beispielsweise Implantate und Zahnersatz hat die Möglichkeit des Austausches von Verbindungsteilen einen wesentlichen Einfluss auf die Langlebigkeit von funktionstüchtigem Zahnersatz. Um dieses Ziel schon in der Planungsphase zu erreichen, ist es in vielen Fällen sinnvoll, strategisch positionierte Implantate einzusetzen, um mit den gewonnenen Pfeilern die Investition in die aktuelle Prothetik langfristig sichern zu können.  

Weitsichtige Planungen in allen Preisklassen gehören mit der Besprechung von Alternativen bei uns zum Beratungsalltag,

. . . denn Erfolg ist planbar!!!